Dienstag, 12. Januar 2010

12 von 12 * 12 out of 12

Mein erster 12 von 12 post:
My first 12 out of 12 post:

Ich habe heute wieder ein Brot gebacken:
Today I made bread:


675 g Dinkel oder anderes Korn
675 g spelt or other cereal


nach belieben grob oder fein mahlen
more or less well grind

und in der Zwischenzeit:
meanwhile mix:


500ml lauwarmes Wasser
500ml warm water


1/2 Würfel Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
1/2 cubes yeast or 1 package dry yeast


1 TL Honig
1 spoon honey


1 TL Meersalz
1 spoon sea salt


1 TL Olivenöl
1 spoon olive oil

in eine Rührschüssel geben.



Das Mehl dazu
Flour in addition


und alles gut verrühren mind 5Min
and mix everything very well (at least 5)



Den Teig in eine gut gebutterte Form geben,
The dough give in a well buttered form,


in den (nicht vorgeheizten) Backofen stellen und bei 225° 40-60Min (je nach Backofen) backen.
and bake with 225 ° approx. 40-60 minutes (depending on the oven).



GUTEN APPETIT!
ENJOY YOUR MEAL!


Hier könnt Ihr sehen, wer noch mitmacht.
Here you can see who still takes part.

Kommentare:

nika hat gesagt…

Frisches warmes Brot ist einfach lecker!

Liebe Grüße, Nika

julias innenwelten hat gesagt…

danke, dass du dich bei mir als leserin eingetragen hast!
ich habe mich in deine rosafarbene rührschüssel verliebt. und brot wollte ich auch schon imme rmal selber backen.
sehr inspirierend.
love
julia

reginas eigene welt hat gesagt…

Schöne Idee die Zutaten so aufzulisten! Sehr schöne Bilder.

Hmmm. Für frisches Brot mit Butter und Marmelade lasse ich jeden Kuchen stehen. Ich glaube bei uns gibt es morgen auch mal wieder ein selbstgemachtes. Danke für die Idee.
Regina

* Ninotschka * hat gesagt…

Mmmmmhhhh. Das sieht ja lecker aus. Und dank deinem visuellen Rezept auch wahnsinnig einfach zu machen. Wunderbar!