Sonntag, 3. Januar 2010

Man sagt, heute sei Neujahr.

Punkt 24 Uhr sei die Grenze zwischen

dem alten und dem neuen Jahr.

So einfach ist das nicht.

Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am

Kalender, nicht an der Uhr.

Ob ein Jahr neu wird, liegt an uns.

Ob wir es neu machen,

ob wir neu anfangen zu denken,

ob wir neu anfangen zu reden,

ob wir neu anfangen zu leben.


FROHES NEUES JAHR!

Kommentare:

Schaumkrönchen hat gesagt…

Schön, dass du bei mir "Verfolger" bist! Ich fühl mich geehrt, deine Sachen sind alle soo toll!
Ich wünsche dir ein wunderbares, kreatives Jahr.
Liebe Grüße, Franzi

Susanne hat gesagt…

Ein wunderbares neues Jahr wünsch ich dir! Egal wann es anfängt...mit neuen Ideen, neuen Gedanken, neuen Wünschen und dass sich diese für dich so weiterspinnen lassen, wie du es dir wünschst:-)!
ganz lieben Gruß
Susanne