Donnerstag, 29. Juli 2010

MATROSEN- PÜPPCHEN IN DER PRESSE



Wenn ich vor ein paar Tagen nicht eine Nachricht von DaWanda bekommen hätte, dass meine Püppchen ja in einer Zeitschrift abgebildet wären und sie einen Anruf einer älteren Dame bekommen hätten, die mich gern kontaktieren würde, aber kein Internet hätte-wüsste ich es gar nicht.
Ich also die Dame angerufen und nach einem sehr netten Telefonat wusste ich, dass sie in der "Wohnen&Garten" gezeigt werden.
Ich hatte mich schon gewundert, wieso ich diese Püppchen in den letzten Tagen öfters verkauft habe...

Kommentare:

The Cute Army hat gesagt…

Deine Püppchen sind aber auch einfach der Hammer!!! Vöölig verdient, auch wenn Du jetzt noch mehr arbeiten musst ;)

mamaundmotte hat gesagt…

Hammer gell? Die Püppchen werd ich defintiv auch bald für den Burschibub brauchen ;)))
... und wo stand das Bett VOR den Diensten als Gartensommersofa ?
*ggg*
LG Steffi